Die Zukunft aktiv mitgestalten wäre doch toll, oder? Dafür musst du nicht einmal unbedingt wählen gehen, sondern kannst auch in Unternehmen investieren, die in der Zukunft eine wichtige Rolle spielen könnten.

So trägst du einen Teil zur Finanzierung von interessanten Projekten bei und kannst mit deiner Investition in die nachfolgenden 39 Zukunftsaktien 2021 von Wachstumstrends profitieren und bis Ende des Jahres unter Umständen eine hohe Rendite erzielen.

Lass uns direkt mit unseren Zukunftsaktien Empfehlungen beginnen.

Etsy

WKN: A14P98
Aktueller Aktienkurs: 168 € (29.06.2021)

Etsy ist ähnlich wie ebay ein Online-Marktplatz. Der einzige Unterschied ist, dass Etsy sich fast ausschließlich im Do-it-yourself Bereich platziert. Die Plattform verbindet handwerklich begabte Hersteller mit Kunden, die etwas Ausgefalleneres suchen.

Wer sich auf Etsy tummelt, sucht nicht nach Mainstream Produkten, sondern nach Dingen, die durch echte Qualität, Einzigartigkeit und Handarbeit von sich überzeugen.

Bereits vor Corona hatte das Unternehmen mit seinem Online-Marktplatz ein solides Wachstum. Doch während der Pandemie wurde nochmal richtig Gas gegeben und Etsy wuchs doppelt so schnell als der eh schon boomende E-Commerce.

Anfangs ging das Management des Unternehmens davon aus, dass es einen 5 Prozent Anteil an einem 100 Milliarden US-Dollar Nischenmarkt hätte. Inzwischen gehen sie allerdings davon aus, dass der Markt eher in Billionen zu messen ist. Beeindruckend!

Teamviewer – Zukunftsaktien 2021

TeamViewer Logo
Teamviewer Logo

WKN: A2YN90
Aktueller Aktienkurs: 32,42 € (29.06.2021)

Es handelt sich um ein deutsches Unternehmen, das Software zur Fernwartung von Computern anbietet. Teamviewer verbindet Menschen und Geräte über alle Arten von Betriebssystemen.

Daher bietet Teamviewer seinen Kunden auch einen hohen Mehrwert: Prozesse werden effizienter, da man nun nicht mehr vor Ort sein muss, um Computer warten zu lassen.

Selbstverständlich wuchs der Kundenstamm des Unternehmens während der Pandemie rasant. Teamviewers Software hat sich dadurch weiter etabliert. Für 2021 plant das Management, seine Umsätze um 30 Prozent zu steigern.

Da Remote Working (Home Office) und Social Distancing vermutlich Themen sind, die uns auch noch über die nächsten paar Jahre begleiten werden, ist die Aktie des Unternehmens eine gute Wahl für dieses Jahr.

Tesla Motors

WKN: A1CX3T
Aktueller Aktienkurs: 570 € (29.06.2021)

Zu Tesla brauchen wir wohl nicht viel sagen, oder?

Die Aktie ist eine der am stärksten gestiegenen des letzten Jahres. Gegründet wurde das Unternehmen von dem Visionär Elon Musk, dem nachgesagt wird, dass er alles erreicht, was er sich vornimmt. Ob du daran glaubst oder nicht, musst du entscheiden. Wir glauben jedenfalls an ihn. Seine Willensstärke und Disziplin sind atemberaubend.

Falls du Tesla noch nicht kennst: Es ist im Bereich der E-Mobilität und Energie tätig und stellt als Hauptgeschäft E-Autos her.

BYD – Zukunftsaktien 2021

BYD Logo - Die besten Aktien 2020
BYD Logo

WKN: A0M4W9
Aktueller Aktienkurs: 25 € (29.06.2021)

BYD ist das „chinesische Tesla“ und somit ein Konkurrent des oben genannten amerikanischen E-Auto Bauers.

Im Gegensatz zu Tesla erwirtschaftet das chinesische Unternehmen bereits Gewinn mit dem Verkauf seiner E-Autos. Es stellt auch Autos mit Verbrennungsmotoren her und ist deshalb ein typischer Mischkonzern.

Die Batterieentwicklung- sowie Herstellung sind die wichtigsten Geschäftsbereiche von BYD.

Beyond Meat

WKN: A2N7XQ
Aktueller Aktienkurs: 128 € (29.06.2021)

Klimafreundliche und vegane Kost sind ein ähnlich großer Megatrend wie Elektromobilität, keine Frage.

Beyond Meat ist als kalifornischer Hersteller von veganen Fleischersatzprodukten in diesem Bereich aktiv und setzt für seinen Geschäftserfolg auf das Gesundheitsbewusstsein der Menschen und die ökologische Nachhaltigkeit.

Mit Hochdruck arbeitet das Unternehmen daran, den Vertrieb seiner Produkte über Supermärkte und Restaurants aufzubauen. Ein Direktvertrieb an den Verbraucher befindet sich gleichermaßen im Aufbau.

Im Generellen gibt es nur wenige Märkte, die größer als der Fleischmarkt sind, auf den es Beyond Meat abgesehen hat. Unserer Meinung nach eine klare Zukunftsaktie 2021.

SAP – Zukunftsaktien 2021

SAP Logo
SAP Logo

WKN: 716460
Aktueller Aktienkurs: 119 € (29.06.2021)

Kennst du bereits das deutsche Softwareunternehmen SAP? Es ist das wertvollste Unternehmen im DAX und unterstützt Unternehmen bei der Digitalisierung, indem es Geschäftsprozesse mithilfe von ERP-Software optimiert.

ERP steht für „Enterprise-Resource-Planning“, also die Planung des Einsatzes von Ressourcen und Arbeitskraft im Unternehmen.

Aufgrund der Corona-Krise musste SAP im letzten Jahr jedoch gleich zweimal seine Prognose senken. Langsam geht es für das DAX-Unternehmen wieder bergauf.

Aktienanalysten gehen bei der Kursentwicklung der SAP-Aktie von positiven Überraschungen aus und auch wir sind der Meinung, dass es sich um eine Zukunftsaktie handelt. Der sich weiterhin beschleunigende Trend der Digitalisierung nimmt immerhin nicht ab.

Square

WKN: A143D6
Aktueller Aktienkurs: 209 € (30.06.2021)

Square ist ein Technologieunternehmen aus Kalifornien und revolutionierte 2009 mit dem Square Reader den Zahlungsverkehr auf der ganzen Welt, indem es das Akzeptieren von Kartenzahlungen per Smartphone oder Tablet möglich machte.

Während Corona wurden hier viele neue Kunden gewonnen, auch weil kontaktloses Bezahlen stärker gefragt war als je zuvor.

Square richtet sich mit seinen Dienstleistungen und Produkten, wie dem Square Reader, jedoch nicht nur an Firmen, sondern auch an Privatpersonen.

So steht es in Konkurrenz mit PayPal und hat eine Cash-App für Privatpersonen entwickelt, mit der man bezahlen, Geld versenden und auch investieren kann.

Nvidia – Zukunftsaktien 2021

Nvidia Logo - Die besten Aktien 2020
Nvidia Logo

WKN: 918422
Aktueller Aktienkurs: 671 € (30.06.2021)

Als Entwickler von Computer-Grafikprozessoren und Chipsätzen sowie dazugehöriger Multimedia-Software hat Nvidia ebenfalls von Corona und der damit verbunden höheren Nachfrage nach Hardware für Gaming-PCs profitiert.

Zudem spielt das Unternehmen im zukunftsträchtigen Markt der KI (künstlichen Intelligenz) mit, da Grafikchips für die Analyse großer Datenmengen besonders geeignet sind.

2020 kündige Nvidia an, eine Technologieplattform entwicklen zu wollen, die KI-Programmieren helfen soll, Video- und Sprachdaten zur Erstellung von Conversational AI (Sprachassistenten) zu nutzen.

Noch dazu kommt, dass Nvidias Grafikkarten auch für das Schürfen von Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum genutzt werden. Eine unserer Zukunftsaktien 2021 mit besonders rosigen Aussichten!

Apple

WKN: 865985
Aktueller Aktienkurs: 114 € (30.06.2021)

Apple ist der wertvollste Technologiekonzern der Welt und überzeugt sogar die Börsenlegende Warren Buffett. Er setzt nicht nur auf den Erfolg von Apple, sondern zählt die Aktie auch zu seinen absoluten Lieblingen.

Dank der neuen 5G Mobilfunktechnologie, welche noch schnellere Internetverbindungen ermöglicht, könnte das Unternehmen aus Kalifornien seine Geschäfte mit iPhones weiter ankurbeln.

Bereits im Herbst 2020 wurden erste 5G iPhones vorgestellt, welche die Nachfrage nach neuen Geräten und Dienstleistungen kräftig angekurbelt haben sollten.

Zusätzlich zu seinem Geschäft mit E-Geräten plant Apple mit Unterstützung mehrerer Partner in den Elektroauto Markt einzusteigen.

Zoom Video Communications – Zukunftsaktien 2021

Zoom Logo - Die besten Aktien 2020
Zoom Video Communications Logo

WKN: A2PGJ2
Aktueller Aktienkurs: 332 € (30.06.2021)

Im Gegensatz zu Apple ist das Unternehmen „Zoom Video Communications“ ein Neuling und Zwerg an der Börse. Erst seit 2019 sind die Aktien an den Märkten handelbar.

Zoom profitierte wie viele andere stark von der Corona-Krise, da der Großteil der Angestellten ins Home Office geschickt wurde und regelmäßige Videokonferenzen der Unternehmen mit ihren Mitarbeitern stattfanden.

Zoom bietet dafür die notwendige Infrastruktur und verdient Geld mit seiner gleichnamigen Videokonferenzplattform. Viele von Zooms Kunden schätzen den Service. Einige haben allerdings auch Datenschutzbedenken.

Wenn das Schlimmste bezüglich Corona hinter uns gebracht ist, werden die meisten vermutlich wieder ins Büro zurückkehren. Trotzdem stehen die Aussichten für Zoom gut, da Dienstreisen bei vielen Firmen weiterhin nicht angesagt sind und stattdessen die Kommunikation über Videokonferenzsysteme stattfindet. Zusätzlich haben einige Unternehmen und Arbeitnehmer durch den Lockdown die Möglichkeiten des Internets und der Videokommunikation für sich entdeckt und wollen dauerhaft im Home Office bleiben.

Momentan ist ein günstiger Zeitpunkt zum Einsteigen, sofern du den Mut dazu hast. Das Unternehmen verfügt nämlich über sehr finanzstarke Konkurrenten wie z.B. Microsoft mit seinem „Microsoft Teams“.

Horizon Therapeutics

WKN: A12B8E
Aktueller Aktienkurs: 78 € (30.06.2021)

Das Biopharma Unternehmen „Horizon Therapeutics“ mit Sitz in Irland hat sich auf die Entwicklung von Arzneimitteln für eine Reihe von besonderen Krankheiten spezialisiert.

So bietet es es zwölf Therapeutika für unter anderem Arthritis und diverse Schilddrüsen- und Entzündungserkrankungen an.

Es ist ein potenzieller Übernahmekandidat für größere Pharmaunternehmen und hat erst vor kurzem mit seinem neuen Medikament „TEPEZZA“ einen großen Erfolg gelandet. Alle Erwartungen des Unternehmens wurden übertroffen und das Mittel wird sich vermutlich zur Standard-Behandlung bei der Schilddrüsen-Augen-Krankheit entwickeln.

Bei der Schilddrüsen-Augen-Krankheit ragen den Patienten die Augen aus der Augenhöhle.

InMode – Zukunftsaktien 2021

InMode Logo
InMode Logo

WKN: A2PP3A
Aktueller Aktienkurs: 80 € (30.06.2021)

InMode ist ein Medizintechnik-Unternehmen aus Israel, das Marktführer im Bereich der Technologien für nicht bzw. minimalinvasive chirurgische Eingriffe und Schönheitsoperationen ist.

Die von dem israelischen Unternehmen hergestellten Geräte kommen in der plastischen Chirurgie, der Gynäkologie, der Dermatologie sowie den Bereichen der HNO und Augenheilkunde zum Einsatz. Dementsprechend werden sie für Hautbehandlungen, Kontierungen, Haarentfernungen, Anti-Aging Behandlungen genutzt und spielen eine wichtige Rolle bei Pigment- sowie Gefäßproblemen.

Es handelt sich um innovative Technologien, die beispielsweise auf Radiofrequenzen oder Lasern basieren. Für InMode ist der größte Umsatzmarkt ganz klar die Schönheitschirurgie. Auf diesem Milliardenmarkt sind die Aussichten die besten.

Corona hatte übrigens kaum Auswirkungen auf das Geschäft des Unternehmens, was ein Zeichen dafür sein könnte, dass Schönheitschirurgie ein möglicher Zukunftstrend ist.

Canadian Solar

WKN: A0LCUY
Aktueller Aktienkurs: 38 € (30.06.2021)

Solarstrom gilt inzwischen aufgrund der stark gefallenen Preise für Module als wettbewerbsfähige Energieform. In vielen Ländern ist Solarenergie sogar die günstigste aller Energiequellen. Auch in Bezug auf das globale Problem des Klimawandels ist Solarstrom eine Möglichkeit, unsere Wirtschaft und unser Leben im Allgemeinen grüner zu machen.

Der Markt für Solarstrom wächst aus den oben genannten Gründen rasant. Ein Profiteur ist Canadian Solar, der zweitgrößte Hersteller von Solarmodulen auf der Welt. Nicht nur damit beschäftigt sich das im Jahr 2000 gegründete Unternehmen, sondern auch mit Stromspeicherlösungen und Servicedienstleistungen für Solarstrom.

Canadian Solar betreibt zudem eigene Solarparks, entwickelt sie, baut sie und verkauft sich auch gelegentlich an andere Unternehmen. Sie verfügen über einige der weltweit größten Fertigungsstätten für Solarzellen in China und Südostasien. Dadurch ist ein Aufstieg zum Marktführer möglich.

Weil die Gewinnmargen in dieser Branche noch recht niedrig sind, ist die Aktie für dich nur geeignet, wenn du spekulativ anlegst.

Nutrien – Zukunftsaktien 2021

Nutrien Logo - Zukunftsaktien 2021
Nutrien Logo

WKN: A2DWB8
Aktueller Aktienkurs: 49 € (30.06.2021)

Seit Beginn der Corona-Krise klettern die Preise für Agrar-Rohstoffe in die Höhe. Das liegt vor allen Dingen daran, dass viele ausländische Saisonarbeiter die Felder verlassen mussten und wegen Corona zurück in die Heimat geschickt wurden. Die Ernten fielen deshalb in vielen Ländern über den Zeitraum des letzten Jahres schwächer aus.

Außerdem rutschten viele Landwirte in ärmeren Staaten aufgrund von Corona in finanzielle Schwierigkeiten, da die Nachfrage aus den Bereichen Hotellerie, Gastronomie und Tourismus wegbrach.

Agraraktien erreichen momentan ihre Allzeithochs und seit Mitte 2020 steigen als Folge ebenfalls die Preise für Düngemittel. Viele Analysten gehen von einem sich fortsetzenden Anstieg der Preise aus.

Der kanadische Düngemittelhersteller Nutrien profitiert maßgeblich von dieser Entwicklung. Das Unternehmen verfügt über einen großes Vertriebsnetz und hat eine marktführende Stellung im Bereich der Düngemittel in Nordamerika und Australien.

In Kanada betreibt Nutrien sechs sehr kostengünstig arbeitende Kali-Minen und ist deshalb gleichermaßen der bedeutendste Kali-Hersteller der Welt. Jährlich werden rund 25 Millionen Tonnen Düngemittel verkauft. Saatgut und Pflanzenschutzmittel sowie weitere landwirtschaftliche Dinge verkauft das Unternehmen ebenso.

Nutrien kann mit einem stabilen und großartigen Umsatzwachstum sowie einem hohen Cashflow überzeugen. 3,11 Prozent Dividendenrendite springen für dich als Aktionär bei dieser Aktie auch raus 😉.

Evotec

WKN: 566480
Aktueller Aktienkurs: 38 € (30.06.2021)

Als im TecDAX und MDAX gelistetes Unternehmen beschäftigt sich Evotec mit der Wirkstoff-Forschung und -Entwicklung im Bereich der Biotechnologie.

Seit Jahren macht das Biotech Unternehmen Gewinn und überzeugt von seiner Aktie mit konstanten Steigerungsraten bei Umsatz und Gewinn.

Zahlreiche Analysten sind Evotec gegenüber positiv gestimmt, weil es einen größeren Vorsprung gegenüber anderen Biotech-Unternehmen hat.

S&T – Zukunftsaktien 2021

S&T Logo - Zukunftsaktien 2021
S&T Logo

WKN: A0X9EJ
Aktueller Aktienkurs: 19 € (30.06.2021)

Das nachfolgende Unternehmen ist vielen Anlegern vermutlich noch gar nicht bekannt, da es aus Österreich kommt und in Mittel- sowie Osteuropa agiert.

Der geringe Bekannheitsgrad hindert S&T jedoch nicht, ein großartiges Wachstum aufweisen zu können. Umsätze und Gewinne wachsen über Jahre hinweg und die gute Entwicklung ist kaum im Aktienkurs eingepreist.

Eine nahezu einzigartige Chance für dich, ein tolles Schnäppchen zu machen. Doch mit was verdient S&T überhaupt sein Geld: Das Unternehmen ist ein internationaler IT-Dienstleister für Geschäftskunden.

Secunet Security Networks

WKN: 727650
Aktueller Aktienkurs: 373 € (30.06.2021)

Secunet Security Networks ist ein in Essen beheimateter Dienstleister, der sich auf IT-Sicherheit spezialisiert hat.

Das Unternehmen profitiert von den immer größer werdenden Dimensionen der Internetkriminalität und Hackeraktivitäten sowie anderen potenziellen Bedrohungen im IT-Bereich.

Von der Sicherheitsanalyse über die Implementierung und Wartung von Sicherheitssystem bis hin zur Schulung von IT-Mitarbeitern bietet Secunet Security Networks fast alles an. Umsätze und Gewinne wachsen auch bei diesem Unternehmen schon seit Jahren stetig.

Es handelt sich um eine spannende, aber auch sehr marktenge Aktie, weshalb wir dir eine moderate Investitionssumme empfehlen.

Advanced Micro Devices – Zukunftsaktien 2021

AMD Logo
AMD Logo

WKN: 863186
Aktueller Aktienkurs: 75 € (30.06.2021)

Für AMD (Advanced Micro Devices), einem Hersteller von Halbleitern, sieht die Zukunft gleichermaßen rosig aus. Das Unternehmen ist ein direkter Konkurrent von Nvidia.

AMD hat vor kurzem eine strategisch sinnvolle Übernahme des weltgrößten Entwicklers und Herstellers von programmierbaren Logik-ICs, Xilinx, getätigt und mehrere interessante Zusammenarbeiten mit unter anderem Alphabet (dem Google Konzern) im Bereich der Streaming-Videospiele am Start.

An Advanced Micro Devices führt im Technologiebereich kein Weg vorbei. Ein klassischer Outperformer an der Börse!

Carnival Corp.

WKN: 120100
Aktueller Aktienkurs: 21 € (30.06.2021)

Eine weitere unserer Zukunftsaktien 2021 ist die Aktie der Carnival Corporation. Es ist eine eher spekulativere Empfehlung aufgrund einer günstigen Einstiegsgelegenheit in diesem Jahr.

Keine Branche wurde von Corona so hart getroffen wie die des Tourismus und der Reisebranche. Das spiegelte sich auch in den Kursen diverser Tourismus- und Reiseaktien wieder, zum Beispiel bei Carnival.

Die Carnival Corp. ist das größte Kreuzfahrtunternehmen der Welt und ist an der Börse zurzeit relativ billig im Vergleich zu den Vor-Corona Zeiten bewertet. Es kann sich deshalb lohnen, wenn du jetzt Aktien des Unternehmens kauft.

Das Schlimmste in Bezug auf Corona sollte nämlich wegen den zunehmenden Impfungen überstanden sein, sodass Carnival bald wieder mit mehreren seiner Kreuzfahrtschiffe in See stechen kann. Für 2021 erwarten die Analysten zwar noch keine Gewinne, aber an der Börse wird ja bekanntlich die Zukunft gehandelt, sodass demnächst wieder die Kurse der Aktie steigen sollten 😄.

Lanxess – Zukunftsaktien 2021

LanXESS Logo
Lanxess Logo

WKN: 547040
Aktueller Aktienkurs: 57 € (30.06.2021)

Lanxess ist ein Spezialchemieunternehmen mit Sitz in Köln. Es beschäftigt mehr als 14.400 Mitarbeiter in 33 Ländern. Zu den Geschäftsfeldern gehören die Herstellung, Entwicklung und der Vertrieb von chemischen Zwischenprodukten, Additiven, Spezialchemikalien und Kunststoffen. Lanxess war nicht immer auf Spezialchemie spezialisiert und hat eine Umstrukturierung hinter sich.

Die Corona-Pandemie hatte einen schlechten Einfluss auf das Geschäft des Unternehmens, da die wichtigsten Kundengruppe wie die Automobil-, Elektronik-, und Chemieindustrie zum Teil weniger Produkte kauften. Langsam erholt sich Lanxess jedoch wieder und die Aussichten für dieses Geschäftsjahr sind bereits deutlich besser, als sie für letztes Jahr waren.

Das Unternehmen aus Köln plant zudem als neue Geschäftssparte eine Lithiumproduktion im Weltmaßstab. Das heißt, Lanxess würde in Zukunft vor allem von dem E-Mobilitätstrend profitieren, da für die Herstellung einer E-Auto Batterie sehr viel Lithium benötigt wird. In diesem Fall ist die Lanxess Aktie eine klare Zukunftsaktie 2021.

Medios

WKN: A1MMCC
Aktueller Aktienkurs: 33 € (30.06.2021)

Als Großhandel für Arzneimittelspezialitäten und Spezialpharmazeutika ist „Medios“ Marktführer in einem wachsenden Nischenmarkt. Das Unternehmen hat hier beinahe eine Monopolstellung, weil mit „Spezialpharmazeutika“ Arzneitmittel mit einem Preis von über 800 Euro pro Stück gemeint sind.

Das Großhandelsgeschäft funktioniert so gut, da es Mehrwert für alle Partner schafft: Apotheken haben bessere Einkaufskonditionen als bei den direkten Herstellern und Pharmakonzerne dürfen sich über ein effizienteres Einkaufsverhalten sowie Zugang zu relevanten Marktdaten freuen.

Neben dem Handelsgeschäft betreibt Medios Labore für die Entwicklung individueller rezeptpflichtiger parenteraler Infusionen. Dieses Jahr, erst fünf Jahre nach der Gründung, soll bereits die Umsatzmarke von einer Milliarde Euro überschritten werden.

Als nächsten Schritt plant das Management, die Kundenbasis und das Produktportfolio weiter auszubauen.

Schneider-Neureither Partner – Zukunftsaktien 2021

SNP Logo - Zukunftsaktien 2021
SNP Logo | von Thoppart, lizenziert unter CC BY-SA 4.0

WKN: 720370
Aktueller Aktienkurs: 61 € (30.06.2021)

Schneider-Neureither Partner ist ein Softwareanbieter und IT-Beratungsunternehmen aus Heidelberg. Es kann mit einem starken Neukundenwachstum auf der Softwarelizenzseite überzeugen.

Grund für den Erfolg ist das SNP Bluefield Projekt, welches gute Chancen hat, sich zur Standardsoftware für Umstellungen auf die neusten SAP-ERP Systeme zu entwicklen (Datenmigration).

Letztes Jahr war aufgrund von Corona trotzdem ein schwaches Jahr für SNP. Umso besser sind die Aussichten für dieses Jahr.

Die immer weiter voranschreitende Digitalisierung macht die Aktie von Schneider-Neureither Partner zu einer Zukunftsaktie, da auch für Unternehmen die Digitalisierung immer wichtig wird und das Unternehmen mit seiner Software die Umstellungen auf neuste SAP Software unterstützt.

Zur Rose

WKN: A0Q6J0
Aktueller Aktienkurs: 307 € (07.07.2021)

Eine weitere unserer Zukunftsaktien 2021 Empfehlungen ist die Aktie einer der ersten Apotheken im Internet. 1993 wurde das Schweizer Unternehmen „Zur Rose“ von mehreren Ärzten gegründet und hat sich inzwischen zum europäischen Marktführer im Bereich des Onlinehandels mit Medikamenten entwickelt. Die Online Apotheke ist unter der Marke „DocMorris“ auch in Deutschland sehr bekannt und aktiv.

Zur Rose verfügt über Niederlassungen in der Schweiz und Deutschland, wobei die eigentliche Niederlassung für das Deutschland Geschäft aus regulatorischen Gründen in die Niederlande verlegt wurde.

Da sich Medikamente besonders gut für den Onlinehandel eignen und aufgrund ärztlicher Verschreibungen meist keine weiteren Entscheidungen (ob Kauf oder kein Kauf) dem Kunden abverlangt werden, sehen wir hier ganz klar einen wachsenden Markt, von dem du mit Anteilen der Zur Rose Unternehmensgruppe profitieren kannst.

Nach Analysteneinschätzungen könnte lediglich Amazon dem Online Apotheken Giganten Konkurrenz machen.

Varta – Zukunftsaktien 2021

Varta Logo - Zukunftsaktien 2021
Varta Logo

WKN: A0TGJ5
Aktueller Aktienkurs: 135 € (07.07.2021)

Der Hersteller von Microbatterien, Haushaltsbatterien und Energiespeichersystemen „Varta“ wird in Zukunft stark vom Trend der kabellosen Zukunft profitieren. So stellt das Unternehmen beispielsweise die Lithium-Ionen-Batterien her, die in Apples AirPods verbaut werden.

Varta bietet seinen Kunden auch spezifische Batterielösungen für eine Vielzahl von Anwendungen an und kann unter anderem dadurch über gute Aussichten für die nächsten Jahre berichten.

Vor kurzem wurde das europäische „Consumer Batteries Geschäft“ von Energizer übernommen. Ein kluger Schachzug, wie wir finden! In den ersten neun Monaten des letzten Jahres konnte der Microbatteriehersteller zudem seinen Umsatz um beeindruckende 160 % steigern.

Zalando

WKN: ZAL111
Aktueller Aktienkurs: 104 € (07.07.2021)

Es ist das Unternehmen hinter Europas führendem Online Shop für Mode und Lifestyle. Sicherlich ist dir Zalando ein Begriff, oder?

Das Unternehmen profitierte und profitiert stark vom Boom des Onlinehandels, vor allem während der Corona Pandemie. Im Vergleich zum stationären Handel bietet E-Commerce zahlreiche Vorteile, die sich auch in den jährlich schrumpfenden Marktanteilen des Offline Handels bemerkbar machen. Wer heute nicht online ist, verliert!

Zalando ist eines der Gewinner-Unternehmen von diesem Trend. Die vom stationären Handel verlorenen Marktanteile gehen beispielsweise an Online Händler wie Zalando.

Obwohl Zalando in Deutschland bereits sehr groß und bekannt ist, kann das Unternehmen weiterhin mit starken Wachstumsraten überzeugen. Der Umsatz des dritten Quartals von 2020 wuchs beispielsweise um 21,6 % auf 1,85 Mrd. Euro.

Infineon – Zukunftsaktien 2021

Infineon Logo - Zukunftsaktien 2021
Infineon Logo

WKN: 623100
Aktueller Aktienkurs: 33 € (07.07.2021)

Infineon ist globaler Marktführer im Bereich der Herstellung von Halbleitern für die Automobilindustrie. Diese sind vor allem für die Digitalisierung von Autos wichtig, weshalb das Unternehmen hier indirekt von einem Megatrend betroffen ist.

Glorreiche Zeiten mit vielen Potenzialen warten auf Infineon. Durch die Übernahme von „Cypress Semiconductor“ wurde zudem mit einer strategischen Weiterentwicklung begonnen.

Eine eindeutige Zukunftsaktie, auch in Betracht auf den Trend der Elektromobilität!

iRobot

WKN: A0F5CC
Aktueller Aktienkurs: 74 € (07.07.2021)

Das nächste Unternehmen ist in erster Linie für seine Roboterstaubsauger und Roboterbodenwischer bekannt. iRobots Kerngeschäft mit diesen zwei Roboterarten ist übrigens sehr profitabel.

Doch es steckt noch viel mehr Potenzial in dem Unternehmen. Starke Ergebnisse, eine starke Bilanz und ein visionärer Gründer lenken von dem eigentlichen Wettbewerbsvorteil dieses Unternehmens ab: Der hohen Kompetenz in den Bereichen der Robotik und KI (Künstlichen Intelligenz).

Robotik und KI sind zwei großartige Zukunftstrends, bei denen hohe Renditen auf dich warten. iRobot ist deshalb eine der Zukunftsaktien 2021, mit denen du in Hinblick auf solche Trends profitieren kannst.

Upwork – Zukunftsaktien 2021

Upwork Logo
Upwork Logo

WKN: A2N5QE
Aktueller Aktienkurs: 47 € (07.07.2021)

Die Freelancing Plattform „Upwork“ ist ein sogenannter „Gig-Economy-Online-Marktplatz“. Einfach gesagt handelt es sich um einen Onlinemarktplatz für digitale Auftragsarbeiten.

Upwork verbindet Unternehmen mit Freelancern in allen denkbaren Bereichen. Vom Umsatz her hat die Firma ganz klar die Nase vor ihrem Konkurrent „Fiverr“, den wir dir gleich noch vorstellen werden.

Genauso wie fast jedes Unternehmen, das online aktiv ist, hat Upwork stark von der Corona Pandemie profitiert und zieht immer noch Vorteile aus der zunehmenden Globalisierung sowie Digitalisierung.

Fiverr

WKN: A2PLX6
Aktueller Aktienkurs: 205 € (07.07.2021)

Wie eben schon erwähnt ist Fiverr gleichermaßen eine Freelancing Plattform bzw. ein Gig-Economy-Online-Marktplatz.

In Bezug auf Umsatz kann das Unternehmen aus Israel zwar noch nicht mit Upwork mithalten, allerdings wächst es deutlich schneller als sein Konkurrent.

Redfin – Zukunftsaktien 2021

Redfin Logo
Redfin Logo

WKN: A2DU22
Aktueller Aktienkurs: 51 € (07.07.2021)

Redfin ist eine Online Plattform für den Hauskauf und -verkauf. Sie stellt das traditionelle Immobilienmaklerbusiness auf den Kopf, indem sie die Position des Maklers einnimmt.

Weil das Spekulieren mit Immobilien (Kauf- und Verkauf) weiterhin boomt, handelt es sich bei der Redfin Aktie mehr oder weniger um eine Zukunftsaktie.

Die Online Plattform revolutioniert im Vergleich zum direkten Konkurrenten Zillow den Immobilienhandel „nur“ im konservativen Stil.

Zillow

WKN: A14NX6
Aktueller Aktienkurs: 99 € (08.07.2021)

Als unmittelbarer Konkurrent von Redfin betreibt das Unternehmen „Zillow“ im gleichen Sinne eine Onlineplattform für den Hauskauf und -verkauf.

Im Vergleich zu Redfin ist Zillow allerdings eher ein reiner Marktplatz und nimmt nicht so stark die Position eines Maklers ein.

Teladoc – Zukunftsaktien 2021

Teladoc Logo - Zukunftsaktien 2021
Teladoc Logo

WKN: A14VPK
Aktueller Aktienkurs: 134 € (08.07.2021)

Eine weitere unserer Zukunftsaktien 2021 ist die Aktie des Unternehmens „Teladoc“. Es handelt sich hierbei um ein Telemedizin Unternehmen, das wie viele andere Unternehmen durch Corona einen großen Wachstumsschub erlebte.

Es ist Markführer im Bereich der digitalen Gesundheit und profitiert somit stark vom Wachstumstrend der Digitalisierung. Vor kurzem wurde mit „Livongo“ fusioniert, einem Spezialisten für chronische Erkrankungen.

Vermutlich ist das einer der ersten Schritte des Unternehmens in Richtung tiefere Expansion in das medizinische Ökosystem. Aufgrund einer zunehmend digitalisierten Welt eine klare Gewinneraktie.

Pinterest

WKN: A2PGMG
Aktueller Aktienkurs: 65 € (08.07.2021)

Pinterest ist ein soziales Netzwerk, welches seinen Nutzern vor allen Dingen zur Inspiration dient. Vielleicht kennst du es bereits.

Mit dem sozialen Netzwerk werden häufig Adjektive wie positiv und fröhlich verbunden. Und das, obwohl die Welt der Sozialen Medien unserer Meinung nach immer düsterer und negativer wird.

Auf Pinterest geht es hauptsächlich um Projekte, z.B. dem Bau einer Traumterrasse, das Backen einer Torte oder das Kombinieren von neuer Kleidung. Das soziale Netzwerk verfügt über eine solide Community und ein kontinuierliches Umsatzwachstum.

Das Unternehmen hinter dem Netzwerk entschied sich allerdings gegen eine Monetarisierung auf Facebook-Niveau, wofür es immer wieder Kritik von diversen Investoren gab.

Da viele Menschen zunehmend von den herkömmlichen Sozialen Netzwerken gelangweilt sind, könnte Pinterest ein schlummernder Riese sein. In Zukunft wird das Netzwerk sicherlich noch weiter wachsen und vielleicht zählt es irgendwann sogar zu den Big Playern der Branche.

Roku – Zukunftsaktien 2021

Roku Logo
Roku Logo

WKN: A2DW4X
Aktueller Aktienkurs: 356 € (09.07.2021)

Streaming Dienste wie Netflix, Amazon Prime oder Disney+ werden immer beliebter und lösen in naher Zukunft vermutlich das Fernsehen komplett ab.

Als Anbieter von Multimedia-Software für Fernsehgeräte profitiert das Unternehmen „Roku“ davon. Es wurde für den Verkauf seiner Mulitmedia Boxen und Dongles bekannt, die inzwischen weitestgehend von einfacher Software ersetzt wurden.

Roku ist mit seinem Einfluss sogar so groß, dass das Unternehmen die Streaming Dienste gegeneinander ausspielen könnte. Das klingt unwahrscheinlich und banal, allerdings wird die Software des Unternehmens benötigt, um solche Streaming Dienste überhaupt auf dem Fernseher nutzen zu können.

CEO und Gründer Anthony Wood sorgt mit unermüdlicher Innovationskraft dafür, dass Roku weiter wächst und sich gegen seine Konkurrenten durchsetzt. Obwohl er der Erfinder des digitalen Video Rekorders war, konnte er sich mit seinem vorherigen Unternehmen (ReplayTV) nicht gegen seinen Konkurrenten TiVo durchsetzen. Das hat wohl einige Narben bei ihm hinterlassen, weshalb er es jetzt garantiert nicht mehr dazukommen lassen wird.

Amazon

WKN: 906866
Aktueller Aktienkurs: 3140 € (09.07.2021)

Der Klassiker unter Empfehlungen für Zukunftsaktien: Amazon!

Auch wir zählen die Amazon Aktie zu unseren Zukunftsaktien 2021 Empfehlungen dazu, da wir fest davon überzeugt sind, dass sich der Onlinehandel auf kurz oder lang gegen den Stationären Handel durchsetzen wird.

Amazon hat als Unternehmen mit jahrelanger Erfahrung wohl die besten Karten im E-Commerce und ist ein wahrhaftiger Gigant.

Jeff Bezos (Gründer des Unternehmens) redet zwar des Öfteren davon, dass die guten Zeiten von Amazon auch irgendwann mal vorbei sein werden, allerdings sieht es momentan noch nicht danach aus. Amazon hat ihn zum reichsten Menschen der Welt gemacht. Fast jeder aus der westlichen Welt kennt Amazon.

Von Jahr zu Jahr wächst das Unternehmensimperium weiter und wird vergrößert, siehe Amazon Prime. Aus diesem Grund ist und bleibt Amazon eine Zukunftsaktie.

MercadoLibre – Zukunftsaktien 2021

MercadoLibre Logo - Zukunftsaktien 2021
MercadoLibre Logo

WKN: A0MYNP
Aktueller Aktienkurs: 1285 € (09.07.2021)

Sie nennen es das Amazon Südamerikas. Der Begriff stimmt zwar nicht ganz, weil Amazon und MercadoLibre abgesehen von ihrem gleichen Kerngeschäft noch andere, unterschiedliche Geschäfte betreiben.

Die Aktie des E-Commerce Giganten Südamerikas findest du auch auf unserer Liste mit Südamerika Aktien.

Warum es sich bei MercadoLibre um ein Unternehmen für die Zukunft handelt, brauchen wir dir wohl nicht zu erklären 😉.

Sea Limited

WKN: A2H5LX
Aktueller Aktienkurs: 229 € (09.07.2021)

Sea Limited ist ein weiteres Amazon ähnliches Unternehmen, das vor allen Dingen in Südostasien aktiv ist. Im Vergleich zu seinem großen Bruder bietet es auch Videospiele in Form eines Streaming-Diensts wie Amazon Prime an.

Es hat sich als Marktführer im E-Commerce Bereich Südostasiens etabliert.

Intuitive Surgical – Zukunftsaktien 2021

Intuitive Logo - Zukunftsaktien 2021
Intuitive Surgical Logo

WKN: 888024
Aktueller Aktienkurs: 805 € (09.07.2021)

Es handelt sich um ein Unternehmen in der Branche der roboterunterstützten Chirurgie. Als Hersteller von roboter-assistierten Chirurgiesystemen ist es Marktführer in diesem Bereich.

Da Roboter bei Operationen im Vergleich zu zittrigen Menschenhänden deutlich zuverlässiger sind, ist die Intuitive Surgical Aktie eine klare Empfehlung für die Zukunft. Es gibt noch viel Raum für Wachstum, da die hergestellten chirurgischen Systeme immer häufiger eingesetzt werden und auch die Anzahl an Operationen, bei denen solche Robotersysteme eingesetzt werden können, mit der Zeit zunimmt.

Salesforce

WKN: A0B87V
Aktueller Aktienkurs: 208 € (09.07.2021)

Salesforce ist ein Softwareunternehmen, das Cloud Computing Lösungen für andere Unternehmen mit Schwerpunkt auf sogenannten Customer Relation Management Systemen (CRM) anbietet.

CRM Systeme helfen Unternehmen dank einer besseren Organisation von Kundendaten dabei, effizienter mit den eigenen Kunden zu kommunizieren. Allgemein gesagt vereinfachen sie kundenbezogene Prozesse, was Unternehmen zeittechnische aber auch kostentechnische Vorteile bietet.

Salesforce hat als Anbieter dieser Systeme anhaltenden Erfolg auf dem Markt für „Software as a Service“ und tätigt im Durchschnitt vier Übernahmen pro Jahr.

Durch diese Übernahmen integriert und erweitert das Unternehmen seine CRM-Lösungen. Salesforce ist deshalb ein sehr dynamisches Unternehmen. Stillstand würde das Geschäftsmodell vermutlich schnell angreifbar machen.

Aufgrund des Megatrends Digitalisierung ist die Salesforce Aktie ebenfalls eine ganz klare Empfehlung der Zukunftsaktien 2021.

Disclaimer – Keine Anlagenberatung

Die auf dieser Seite vorgestellten Empfehlungen basieren auf eigenen Erfahrungen und Erkenntnissen als Privatanleger. Alle zur Verfügung gestellten Informationen (alle Ideen, Meinungen, Ansichten, Annahmen, Vorhersagen, Kommentare, Hinweise, Ratschläge etc.) dienen allein der Bildung und der Unterhaltung. Sie sind nicht als persönliche Anlageberatung zu verstehen.

Alle Informationen werden auf Plausibilität und Korrektheit geprüft, trotzdem können sie sich als fehlerhaft oder sogar falsch erweisen.

Wir übernehmen keinerlei Haftung für Anlageentscheidungen, die auf Grundlage von den auf dieser Website zur Verfügung gestellten Informationen getroffen werden. Jeder handelt auf eigene Verantwortung und eigenes Risiko.

Jede Investition in Wertpapiere birgt Risiken, den Verlust des eingesetzten Kapitals eingeschlossen. Finanzmärkte unterliegen unvorhersehbaren Schwankungen, die den Wert eines Vermögens negativ beeinflussen können. Es gibt keine Garantie, dass finanziellen Ziele erreicht werden oder sich Vermögen wie gewünscht entwickelt.

Inhalte werden geladen