Ein großes Stück vom Kuchen lässt sich keiner gerne entgehen. So ist das auch an der Börse – Aktien mit hoher Dividendenrendite sind besonders beliebt. Es gibt sogar zahlreiche Investoren, die es ausschließlich auf die besten Dividenden Aktien abgesehen haben. Vielleicht gehörst du auch dazu. 

In diesem Beitrag möchten dir deshalb die Top 5 Dividenden Aktien aus Deutschland, Europa, Asien und den USA vorstellen. Am Ende folgen dann noch die besten Dividenden Aktien weltweit.

Dieser Beitrag ist Teil der neusten Blogparade des FinanzFeed Netzwerks über die Themen Dividende und Dividendenstrategien. Der zugehörige Sammelartikel mit allen Gastbeiträgen wurde auf finanzpla.net veröffentlicht. Lade dir außerdem gratis die neuste Ausgabe des Geldmagazins herunter, welche die gleichen Themen behandelt.

Die hier genannten Werte können sich jederzeit ändern und sind stark vom Kurs der jeweiligen Aktie abhängig. Wir haben uns im Rahmen dieses Artikels die erwartete Dividendenrendite für 2021 angeschaut. Recherchiert wurden die Daten Ende Mai 2021.

Was sind Dividenden Aktien?

Bevor wir starten und dir die besten Dividenden Aktien weltweit vorstellen, erklären wir dir, was mit Dividenden Aktien gemeint ist. Genauere Informationen zur Dividende und sonstigen Börsenkennzahlen kannst du in unserem Börsenlexikon nachschlagen.

Mit dem Begriff „Dividenden Aktien“ sind die Anteile von Aktiengesellschaften gemeint, die dich an ihrem Gewinn in Form von Dividende teilhaben lassen. Du bekommst bei solchen Unternehmen, wie bereits oben erwähnt, ein Stück vom Kuchen. Dividenden sind nichts anderes als Gewinnausschüttungen der Aktiengesellschaften an ihre Aktionäre.

Meist zahlen nur die Unternehmen Dividende, die sich bereits am Markt etabliert und eine bestimmte Größe erreicht haben. Außerdem schreiben sie schwarze Zahlen (machen Gewinn). Bei Dividendenzahlern handelt es sich demnach ausschließlich um profitable Unternehmen.

Dividende wird entweder einmal pro Jahr oder quartalsweise ausgeschüttet. Die Kennzahl der Dividendenrendite gibt an, wie hoch die Dividende prozentual betrachtet im Verhältnis zum aktuellen Aktienkurs ist.

Dividendenfonds als Alternative zu Dividenden Aktien

Wie du hoffentlich weißt, können Investitionen in Einzelaktien ziemlich riskant sein. Immerhin steckst du durch den Kauf einer Einzelaktie dein komplettes Geld in ein einziges Unternehmen. Die Wertentwicklung deines Geldes hängt somit nicht von mehreren sondern einem alleinigen Unternehmen ab. Da manche Unternehmen bankrott gehen oder ihr Aktienkurs aufgrund sehr schlechter Nachrichten um mehr als 50 Prozent fallen könnte, ist das mit Einzelaktien so eine Sache. Letztendlich musst du entscheiden, ob eine solche Investition zu risikohaft für dich ist. Das Risikoempfinden jedes Anlegers ist nämlich sehr unterschiedlich.

Bei Dividenden Aktien sollten mögliche Pleiten und Kursabrutscher ein nicht allzu großes Problem darstellen, weil es sich meist um sehr große und solide Unternehmen handelt. Dennoch gibt es eine risikoärmere und nicht so aufwendige Variante, mit der du in dividendenzahlende Aktiengesellschaften investieren kannst: Dividendenfonds.

Neben Dividendenfonds, die breit gestreut in Dividenden Aktien investieren, gibt es auch die kostengünstigeren Dividenden-ETFs. Diese werden nicht aktiv durch einen Fondsmanager verwaltet sondern passiv. Das hat zur Folge, dass die Verwaltungsgebühren um einiges geringer sind und mehr von den ausgeschütteten Dividenden für dich übrig bleibt.

Mehr über Dividendenfonds kannst du hier nachlesen.

Achte nicht immer nur auf die Dividendenrendite

Grundsätzlich solltest du nicht nur auf die Dividendenrendite einer Aktie achten. Diese wird nämlich errechnet, indem du den aktuellen Kurs einer Aktie durch ihre entsprechende Dividende dividierst.

Das hat zur Folge, dass die Dividendenrendite steigt, wenn der Aktienkurs sinkt und andersherum. So kann es beispielsweise dazu kommen, dass eine Aktie nur über eine hohe Dividendenrendite verfügt, weil ihr Aktienkurs zuvor deutlich gefallen ist. Das sollte dir eine Warnung sein.

Die Kennzahl der Dividendenrendite ist eben nur eine Momentaufnahme. Für eine verlässlichere Bewertung könntest du den Durchschnittskurs des letzten Jahres zur Berechnung der Dividendenrendite heranziehen.

Die Top 5 Dividenden Aktien aus Deutschland

Obwohl deutsche Aktien bei vielen Anlegern sehr unbeliebt sind, solltest du dir trotzdem überlegen, ob du wirklich nicht in Deutschland investieren möchtest. Zumal es bei uns zuhause auch einige tolle Dividendenzahler gibt.

Deutschland hat nicht nur die größte Volkswirtschaft in Europa und die viertgrößte weltweit, sondern ist auch Exportweltmeister (abgesehen von den USA und China). Schlecht können deutsche Unternehmen und deren Aktien also keineswegs sein.

Die Top 5 Dividenden Aktien aus Deutschland

Telefónica Deutschland Holding AG

ISIN: DE000A1J5RX9

Das deutsche Tochterunternehmen des großen spanischen Telekommunikationskonzerns Telefónica ist das erste unserer Top 5 Dividendenzahler in Deutschland.

Mit Sitz in München zählt es zu den größten Mobil- und Festnetzanbietern für Privat- und Geschäftskunden in Deutschland. Die Aktiengesellschaft hat rund 44 Millionen Kunden und steckt unter anderem hinter den Marken O2, Blau, Aldi Talk und Tchibo mobil.

Mit einer Dividendenrendite von 7,97 % kann sich die dazugehörige Aktie sehen lassen.

Hochtief AG

ISIN: DE0006070006

Die Hochtief AG ist ein börsennotiertes deutsches Bauunternehmen mit einer Marktkapitalisierung von über 5,4 Milliarden Euro. Es wurde im Jahr 1873 gegründet und hat seinen Sitz in Essen. Das Hauptgeschäft sind Infrastrukturprojekte in den Bereichen Verkehrs-, Energie- und soziale Infrastruktur.

Als Aktionär der Hochtief AG kannst du dich über eine Dividendenrendite von 6,32 % freuen.

E.ON SE

ISIN: DE000ENAG999

Das weltweit agierende und in Deutschland beheimatete Energieunternehmen E.ON kennst du vielleicht schon. Es ist seit 1923 im Bereich der Strom- und Gasverteilungsnetze sowie den damit verbundenen Dienstleistungen tätig. Zu E.ONs Kunden zählen Privatleute, kleine und mittelständische Unternehmen sowie öffentliche Einrichtungen.

Mit einer Dividendenrendite von 4,9 % ist die Aktie des Energieunternehmens eine der Top 5 Dividenden Aktien aus Deutschland.

Allianz SE

ISIN: DE0008404005

Neben ihrer weltweit führenden und bekannten Position als Versicherungs- und Finanzdienstleister ist die Allianz SE mit einer Dividendenrendite von 4,73 % ebenfalls einer der Dividendenkönige in Deutschland.

Das Unternehmen wurde 1890 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Müchnen, wo sich auch die gleichnamige Allianz Arena des Fußball Vereins FC Bayern München befindet, die zum Teil von der Versicherungsgesellschaft gesponsert wird.

Die Aktiengesellschaft bietet in mehr als 70 Ländern Schadens-, Unfall-, Lebens-, und Krankenversicherungen sowie vermögensverwaltende Produkte und Dienstleistungen an.

Metro AG

ISIN: DE000BFB0019

Die Metro AG ist ein führender internationaler Großhändler von Food und Non-Food Produkten, die vor allem für Hotels, Restaurants und Catering-Unternehmen interessant sind.

Mit Hauptsitz in Düsseldorf ist das Unternehmen in 30 verschiedenen Ländern vertreten und entstand 1996 aus einer Verschmelzung der Metro Cash & Carry und der Kaufhaus Holding AG.

Die Aktiengesellschaft schüttet jährlich eine beachtliche Dividende aus, wodurch sich eine 3,35 prozentige Dividendenrendite errechnen lässt.

Die Top 5 Dividenden Aktien aus Europa

Als risikobewusster Anleger, solltest du nicht nur auf die Dividenden Aktien eines einzigen Landes wie Deutschland setzen, sondern breiter und weltoffener investieren. Hier kommen die Top 3 Dividenden Aktien aus Europa.

Die Top 5 Dividenden Aktien aus Europa

Telenor AS

ISIN: NO0010063308

Die Aktiengesellschaft Telenor ist Top 1 unserer Dividendenzahler in Europa. Das Unternehmen dahinter ist ein norwegischer Telekommunikationsdienstleiser, der im Jahr 1855 gegründet wurde. Telenor verfügt über ein weltweites Mobilfunknetz, das von über 174 Millionen Kunden genutzt wird. Der Hauptfokus liegt auf Mobiltelefonie, Internetanschlüssen, TV-Übertragungen, Informatikdiensten und Hardware.

Die Aktien des norwegischen Telekommunikationsunternehmens können mit einer Dividendenrendite von 6,28 % glänzen.

Swiss Re AG

ISIN: CH0126881561

Swiss Re ist nach der Munich Re der weltweit größte Rückversicherer. Die Aktiengesellschaft mit Hauptsitz im schönen Zürich (Schweiz) fokussiert sich auf das Sachversicherungs- und Lebensversicherungsgeschäft.

Letztes Jahr hat das Unternehmen aufgrund der Corona-Pandemie zwar Verluste gemacht, aber trotzdem überzeugt der Ausblick in die Zukunft und die besonders hohe Dividendenrendite der Aktie. Über die letzten sechs Jahre wurde die Dividende stetig erhöht.

Für 2021 wird eine Dividendenrendite von 6,27 % erwartet.

GlaxoSmithKline plc

ISIN: GB0009252882

Neben der Swiss Re AG zählt auch die GlaxoSmithKline plc zu den Top 5 Dividendenzahlern in Europa.

Es handelt sich bei diesem Unternehmen um einen weltweit agierenden Pharmakonzern mit Hauptsitz in Brentwood, Großbritannien. Die Wurzeln des Unternehmens reichen bis ins 18 Jahrhundert zurück. Die zwei wichtigsten Geschäftsbereiche sind die Produktion von Arzneimitteln und Impfstoffen sowie die Herstellung von Hygieneartikeln und Gesundheitsprodukten. Die Marktkapitalisierung beträgt 97,1 Milliarden Euro.

Der britische Pharmakonzern beschert seinen Anlegern eine satte Dividendenrendite von 5,79 %

Sanofi SA

ISIN: FR0000120578

Die Sanofi SA ist ein weltweit tätiger französischer Pharmakonzern, der aus der Fusion der Sanofi Snythélab und Aventis im Jahr 2004 hervorging. Das Unternehmen stellt Arzneimittel für die folgenden medizinischen Bereiche her: Onkologie, Herz-Kreislauf, Diabetes, Thrombose, Schilddrüse und Zentrales Nervensystem. Zu den neueren Tätigkeitsfeldern zählt die Herstellung von Impfstoffen und Generika. Hauptsächlich beschäftigt sich der französische Pharmakonzern also mit der Forschung, Entwicklung und Vermarktung von Arzneien für seltene bzw. immunologische Erkrankungen.

Jährlich werden mehr als 6 Milliarden Euro in die Forschung und Entwicklung von neuen Pharmazeutika gesteckt.

Mit 3,73 % Dividendenrendite und einem kontinuierlichen Umsatzwachstum kann Sanofi von sich und seinen Anteilen überzeugen.

Iberdrola S.A.

ISIN: ES0144580Y14

Mit rund 9 Millionen nationalen Kunden und 16 Millionen internationalen Kunden ist die Iberdrola S.A. marktführender Stromversorger in Spanien. Die Aktiengesellschaft hat bereits zwei große Übernahmen getätigt (Scottish Power, Energy East) und ist an der Börse mit 50 Milliarden Euro bewertet.

Die Kunden des Unternehmens haben die Auswahl zwischen Energie aus Kernkraft, Erdgas oder Wind sowie alternativen Quellen.

Zwei mal pro Jahr (im Februar und August) werden die Gewinne in Form von Dividende ausgeschüttet. Die Dividendenrendite beträgt 3,89 %.

Die Top 5 Dividenden Aktien aus den USA

Mit am interessantesten werden für dich wohl die Top 5 Dividenden Aktien aus den USA sein. Immerhin haben die in den Vereinigten Staaten ansässigen Aktiengesellschaften den größten Anteil am Aktienmarkt. Welche 5 Unternehmen aus Amerika sind die Top Dividendenzahler?

Die Top 5 Dividenden Aktien aus den USA

Artisan Partners Asset Management Inc.

ISIN: US04316A1088

Bei dem ersten der Top 5 Dividendenzahler in den USA handelt es sich um eine im Jahr 1994 gegründete Investmentgesellschaft, die eine Reihe von US-amerikanischen und globalen Anlagestrategien verfolgt. Außerdem stellt die Artisan Partners Asset Management Incorporated Vermögensverwaltungsdienstleistungen für andere Investmentfonds bereit.

Das Unternehmen ist an der Börse mit 2,42 Milliarden Euro bewertet und schüttet im Februar, Mai, August und November Dividende an seine Aktionäre aus. Die Dividendenrendite liegt bei 8,6 %.

Lumen Technologies Inc.

ISIN: US5502411037

Die Lumen Technologies Inc. wurde im Jahr 1968 gegründet und hat ihren Sitz in Monroe, Louisiana. Früher war das Unternehmen unter dem Namen Century Link bekannt. Es bietet verschiedene Dienstleistungen für Privat- und Geschäftskunden auf der ganzen Welt an. Zu den Produkten zählen IP- und Datendienste, VPN-Datennetzwerke, Ethernet und Glasfasernetzwerke.

Die US-amerikanische Aktiengesellschaft schüttet im März, Juni, September und Dezember Dividende aus. Für 2021 kann mit einer Dividendenrendite von 6,97 % gerechnet werden.

PPL Corporation

ISIN: US69351T1060

Unsere Nr. 3 der dividendenstärksten Aktien aus den USA ist die Aktie der PPL Corporation, die als Stromlieferdienst für Pennsylvania agiert und außerdem Stromverteilungsnetze in Großbritannien betreibt.

Die Aktie des Energieunternehmens, dessen Hauptsitz sich in Allentown, Pennsylvania befindet, ist im S&P 500 gelistet und entzückt mit einer 5,73-prozentigen Dividendenrendite. Die Dividendenausschüttungen erfolgen im Januar, April, Juli und Oktober.

New York Community Bancorp. Inc.

ISIN: US6494451031

Die New York Community Bancorp Incorporated ist eine der größten Multi-Bank-Holdinggesellschaften in den USA und wurde 1859 gegründet. Der Hauptsitz ist in Westbury, New York. Das Unternehmen bietet diverse Finanzdienstleistungen, Hypothekenkreditprodukte sowie Einlageprodukte für Privatleute und andere Unternehmen in den Bundesstaaten New York, New Jersey, Ohio, Florida und Arizona an.

Dividende wird im Februar, Mai, August und November ausgeschüttet. Aufgrund einer 5,45-prozentigen Dividendenrendite gehört die Aktie der Multi-Bank in nahezu jedes Dividendensammler Depot.

Universal Corporation

ISIN: US9134561094

Die in 1886 gegründete Universal Corporation mit Hauptsitz in Richmond, Virginia beschäftigt sich all umfassend mit Tabakprodukten (Beschaffung, Finanzierung, Verarbeitung, Lagerung und Versand). Zigarren, Zigarillos und Pfeifentabak gehören wohl zu den beliebtesten Produkten des Sortiments. Im Oktober 2020 übernahm die Universal Corporation zudem das Unternehmen Silva International, welches sich auf die Verarbeitung von dehydriertem Gemüse spezialisiert hat. Sind das erste Anzeichen einer Neuausrichtung?

Bei diesem Unternehmen kannst du dich über eine Dividendenrendite von 5,5 % freuen. Ausgeschüttet wird im Februar, Mai, August und November.

Die Top 5 Dividenden Aktien aus Asien

Um einen weiteren wirtschaftlich starken Kontinent nicht zu vergessen, kommen wir jetzt zu den 5 dividendenstarken Aktien aus Asien.

Die Top 5 Dividenden Aktien aus Asien

TSMC Company Limited

ISIN: US8740391003

Vorsicht, taiwanesischer Technologieriese voraus! Die TSMC Company Limited ist der größte Halbleiter Hersteller der Welt. Das Unternehmen beliefert Kunden aus zahlreichen Wachstumsbranchen wie beispielsweise der künstlichen Intelligenz, der Datenspeicherung oder den Kryptowährungen. Hauptkunde ist Apple Inc. aus Kalifornien. Die Marktkapitalisierung an der Börse beträgt zurzeit 449 Milliarden Euro.

Mit einer Dividendenrendite von 1,69 % kann sich die Aktie von TSMC sehen lassen. Dividende wird im Januar, April, Juli und Oktober ausgeschüttet.

PTT pcl

ISIN: TH0646010R18

Die PTT pcl ist ein thailändisches Mineralölunternehmen, das engen Kontakt zur thailändischen Regierung hat. Es ist im Öl- und Gassektor tätig und betreibt eigene Raffinerien. Außerdem hat es sich der Erzeugung petrochemischer Produkte verschrieben.

Die Aktie beschert dir eine 2,58-prozentige Dividendenrendite.

Anta Sports Products Limited

ISIN: KYG040111059

China hat sich von einem Schwellenland zu einer riesigen Konsumgesellschaft entwickelt. Auf dem chinesischen Markt können sich derzeit viele Unternehmen prächtig entwickeln.

Eines dieser Unternehmen ist der chinesische Sportbekleidungshersteller Anta Sports. Die unternehmenseigenen Sportartikel-Marken können sich bereits mit internationalen Marktführern messen.

Die Anta Sports Products Limited befindet sich auf rasantem Wachstumskurs: Die ausgeschüttete Dividende hat sich in den letzten beiden Jahren verdoppelt. Die Bewertung an der Börse ist 44,5 Milliarden Euro.

Die erwartete Dividendenrendite für 2021 beträgt 0,43 %. Ausschüttungen erfolgen im Mai und September.

DBS Bank Limited

ISIN: SG1L01001701

Die DBS Bank Limited ist ein Finanzdienstleister aus Singapur, der über sichere Einnahmequellen und eine gute Kapitaldecke verfügt. Die Limited schüttet 50 Prozent ihres Gewinns an die Aktionäre aus und genießt ein gutes Image im Finanzbereich. Die Bank ist in insgesamt 18 verschiedenen asiatischen Märkten präsent.

Bei diesem Unternehmen kannst du dich über eine Dividendenrendite von 2,37 % freuen. Die Dividende wird viermal im Jahr (Mai, Juni, Oktober, Dezember) ausgeschüttet.

CK Hutchison Holdings Limited

ISIN: KYG217651051

Es handelt sich um ein chinesisches Unternehmen mit Hauptsitz in Hongkong.

Die CK Hutchison Holdings Limited agiert in mehreren Geschäftsbereichen. Vor allen Dingen in denen der Seehäfen und den damit verbundenen Dienstleistungen wie dem Einzelhandel, der Infrastruktur, der Energie und der Telekommunikation. Sie ist in über 50 Ländern präsent und an vielen anderen Unternehmen aus den verschiedensten Branchen beteiligt. So hält die chinesische Aktiengesellschaft beispielsweise auch einen 40-prozentigen Anteil an der deutschen Drogeriekette Rossmann.

Die gezahlte Dividende ist für asiatische Verhältnisse relativ hoch, wodurch sich eine Dividendenrendite von 2,78 % ergibt. Die Ausschüttungen erfolgen im Juni und September.

Die besten Dividenden Aktien weltweit

Einige gute und solide Dividendenzahler fehlen uns noch. Wie bereits weiter oben geschrieben, werden wir dir jetzt im Schnelldurchlauf die besten Dividenden Aktien weltweit vorstellen.

AT&T Inc.

AT&T Logo
AT&T Logo

ISIN: US00206R1023

  • Gründung 1876 durch Alexander Graham Bell, dem Erfinder des Telefons
  • eines der weltweit größten Telekommunikationsunternehmen
  • in den USA führender Anbieter von Telefon, Daten und Videotelekommunikation sowie Mobilfunk und Internetdienstleistungen für Unternehmen und Privatkunden
  • AT&T entwickelt sich durch das Internet immer mehr zum Medienkonzern (siehe z.B. Übernahme von Warner Bros Studios)
  • Dividendenaristokrat mit 7,06 % Dividendenrendite
  • Ausschüttung im Februar, Mai, August und November

Bank of Novia Scotia – Die besten Dividenden Aktien weltweit

Bank of Novia Scotia Logo
Bank of Novia Scotia Logo

ISIN: CA0641491075

  • Gründung im Jahr 1832
  • Kanadas drittgrößte Bank mit mehr als 25 Millionen Kunden
  • hauptsächlich auf dem amerikanischen Kontinent tätig
  • über 960 Niederlassungen in Kanada und 1800 weitere in mehr als 45 Ländern weltweit
  • breites Spektrum an Beratungen, Produkten und Dienstleistungen für Privat- und Geschäftskunden
  • seit der Gründung wurde ohne Ausnahme jedes Jahr Dividende an die Aktionäre ausgeschüttet
  • Dividendenrendite von 4,45 %
  • Ausschüttung im Januar, April und Oktober

Cisco Systems Inc.

Cisco Systems Logo
Cisco Systems Logo

ISIN: US17275R1023

  • Gründung Ende 1984 durch eine Gruppe von Wissenschaftlern der Stanford University
  • 1990 war das Unternehmen kurzzeitig das teuerste der Welt
  • heute werden weltweit 72.000 Mitarbeiter beschäftigt
  • Hauptsitz in San José, Kalifornien
  • Entwicklung, Herstellung und Verkauf von Netzwerkprodukten und Dienstleistungen für die Kommunikations- und Informationstechnologiebranche.
  • 2,72 % Dividendenrendite
  • Ausschüttung im Januar, April, Juli, Oktober

Johnson & Johnson Corporation – Die besten Dividenden Aktien weltweit

Johnson & Johnson Logo
Johnson & Johnson Logo

ISIN: US4781601046

  • im Jahr 1886 von drei Brüdern gegründet
  • Hauptsitz in New Brunswick im US-Bundesstaat New Jersey
  • einer der weltweit größten Produzenten von pharmazeutischen und medizinischen Produkten (teilweise auch Konsumgütern)
  • Produkte von Johnson & Johnson sind immer gefragt, ganz egal, ob die Wirtschaft sich gut entwickelt oder nicht
  • Dividendenausschüttung im März, Juni, September sowie Dezember
  • 2,53 % Dividendenrendite

Royal Dutch Shell plc

Royal Dutch Shell Logo
Royal Dutch Shell Logo

ISIN: GB00B03MLX29

  • Ursprung in 1833: Unternehmen wurde durch Marcus Samuel in London gegründet
  • Zusammenschluss mit der Royal Dutch Petroleum Company in 2005
  • Hauptsitz im niederländischen Den Haag
  • in mehr als 140 Ländern aktiv
  • Erdgas- und Mineralölkonzern mit etwa 93.000 Mitarbeitern
  • 3,45 % Dividendenrendite
  • Ausschüttung viermal im Jahr (März, Juni, September, Dezember)

TotalEnergies SE – Die besten Dividenden Aktien weltweit

TotalEnergies Logo
TotalEnergies Logo

ISIN: FR0000120271

  • französisches Unternehmen, gegründet 1924
  • ebenfalls ein Mineralölkonzern (der 4. größte weltweit)
  • Betreiber von mehr als 12.000 Tankstellen unter der Marke „Total“ – auch in Deutschland vertreten
  • 6,4 % Dividendenrendite
  • Ausschüttung der Dividende im Januar, April, Juli und Oktober

British American Tobacco plc

British American Tobacco Logo
British American Tobacco Logo

ISIN: GB0002875804

  • 1902 als Gemeinschaftsunternehmen der Imperial Tobacco Company (Vereinigtes Königreich) und der American Tobacco Company gegründet
  • in rund 180 Ländern mit mehr als 200 Marken vertreten
  • Hauptsitz in London
  • eines der größten Tabakunternehmen der Welt
  • Verkauf von Zigaretten ist das Hauptgeschäft
  • Dividendenrendite von 7,87 %
  • Ausschüttung im Februar, Mai, August und November

Nestlé S.A. – Die besten Dividenden Aktien weltweit

Nestlé Logo
Nestlé Logo

ISIN: CH0038863350

Novartis AG

Novartis Logo
Novartis Logo

ISIN: CH0012005267

  • entstand 1996 aus dem Zusammenschluss der beiden Unternehmen Ciba-Geigy und Sandoz
  • beschäftigt mehr als 135.000 Mitarbeiter
  • einer der weltweit größten Biotechnologie- und Pharmakonzerne
  • Dividendenrendite von 3,36 %

F. Hoffmann-La Roche AG – Die besten Dividenden Aktien weltweit

F. Hoffmann-La Roche Logo
F. Hoffmann-La Roche Logo

ISIN: CH0012032048

  • Gründung im Jahr 1896 durch Fritz Hoffmann-La Roche
  • Hauptsitz in Basel (Schweiz)
  • bekannt wurde die Aktiengesellschaft durch die Entwicklung des Schilddrüsen-Präparats Aiodin
  • weltweit größtes Pharmaunternehmen (nach Umsatz)
  • 3,48 % Dividendenrendite

Pfizer Inc.

Pfizer Logo
Pfizer Logo

ISIN: US7170811035

  • 1849 von Karl Pfizer aus Ludwigsburg gegründet
  • Hauptsitz in New York
  • weltweit mehr als 90.000 Mitarbeiter
  • nach Novartis und Roche das größte Pharmaunternehmen der Welt
  • wirtschaftlicher Erfolg unter anderem dank des Patents für das eigen hergestellte Potenzmittel Viagra
  • Dividendenrendite von 4,09 %
  • Dividendenausschüttung im März, Juni, September und Dezember

BASF SE – Die besten Dividenden Aktien weltweit

BASF Logo
BASF Logo

ISIN: DE000BASF111

  • deutscher Chemiekonzern mit Sitz in Ludwigshafen am Rhein
  • beschäftigt weltweit mehr als 110.000 Mitarbeiter
  • in 80 Ländern mit 390 Produktionsstandorten präsent
  • nach Umsatz der weltweit größte Chemiekonzern
  • ein Großteil des Umsatzes wird durch die Herstellung von Kunststoffen erzielt
  • 5 % Dividendenrendite

Unilever plc

Unilever Logo
Unilever Logo

ISIN: GB00B10RZP78

  • Hauptsitz in London, Vereinigtes Königreich
  • einer der weltweit größten Hersteller von Verbrauchsgütern (z.B. Nahrungsmittel, Kosmetika, Körperpflege sowie Haushalts- und Textilpflegeprodukte)
  • Bekannte Unilever-Marken sind beispielsweise Dove, Lipton, duschdas sowie Ben & Jerry´s
  • breite Angebotspalette, die überall auf der Welt verkauft wird
  • Dividendenrendite von 3,41 %
  • Ausschüttung viermal pro Jahr (März, Juni, September, November)

JPMorgan Chase & Co. – Die besten Dividenden Aktien weltweit

JPMorgan Chase & Co. Logo
JPMorgan Chase & Co. Logo

ISIN: US46625H1005

  • Entstehung im Jahr 2000 durch die Fusion der Chase Manhattan Bank mit der J.P. Morgan & Co.
  • Hauptsitz in New York City
  • eine der weltgrößten Banken, die größte in den USA
  • JPMorgan Chase & Co. zählt zu den 30 systemrelevanten Großbanken, die besonderer Überwachung unterliegen
  • 2,22 % Dividendenrendite
  • Dividende wird im Januar, April, Juli und Oktober ausgeschüttet

Disclaimer – Keine Anlagenberatung

Die auf dieser Seite vorgestellten Empfehlungen basieren auf eigenen Erfahrungen und Erkenntnissen als Privatanleger. Alle zur Verfügung gestellten Informationen (alle Ideen, Meinungen, Ansichten, Annahmen, Vorhersagen, Kommentare, Hinweise, Ratschläge etc.) dienen allein der Bildung und der Unterhaltung. Sie sind nicht als persönliche Anlageberatung zu verstehen.

Alle Informationen werden auf Plausibilität und Korrektheit geprüft, trotzdem können sie sich als fehlerhaft oder sogar falsch erweisen.

Wir übernehmen keinerlei Haftung für Anlageentscheidungen, die auf Grundlage von den auf dieser Website zur Verfügung gestellten Informationen getroffen werden. Jeder handelt auf eigene Verantwortung und eigenes Risiko.

Jede Investition in Wertpapiere birgt Risiken, den Verlust des eingesetzten Kapitals eingeschlossen. Finanzmärkte unterliegen unvorhersehbaren Schwankungen, die den Wert eines Vermögens negativ beeinflussen können. Es gibt keine Garantie, dass finanziellen Ziele erreicht werden oder sich Vermögen wie gewünscht entwickelt.

Inhalte werden geladen