Viele der großen und global erfolgreichen Unternehmen haben eine lange Geschichte hinter sich. Doch im Vergleich zu den 12 ältesten Unternehmen der Welt sind die Blue Chips noch kleine Kücken im Nest.

Im heutigen Beitrag stellen wir dir deshalb die ältesten Unternehmen der Welt vor und schauen uns an, wie sie so alt werden konnten – Was ist ihr Geheimnis?

Eins können wir schon mal festhalten: Bei den meisten der nachfolgenden Unternehmen handelt es sich um seit Generationen geführte Familienbetriebe.

Eine chronologisch sortierte Übersicht der ältesten Unternehmen der Welt findest du am Ende des Beitrags. Einige dieser Unternehmen werden wir dir genauer vorstellen. Jedoch überspringen wir teilweise auch Platzierungen, da nicht ausreichend Informationen über das jeweilige Unternehmen vorliegen.

Kongo Gumi

Kongo Gumi wurde im Jahr 578 nach Christus gegründet und ist somit das älteste noch kontinuierlich arbeitende und bestehende Unternehmen der Welt.

Es agiert als Bauunternehmen mit Hauptsitz in Osaka, Japan. Ein Immigrant gründete es, nachdem er vom Prinzen Shotoku damit beauftragt wurde, den Shitenno-ji-Tempel zu bauen.

Zwischen den Jahren 1400 und 2006 wurde die japanische Firma dauerhaft von der gleichen Familie geführt. Nach dem Jahresende 2006 kam es allerdings zu finanziellen Problemen, welche die Existenz des Unternehmens bedrohten. Man entschied sich dafür, mit dem Unternehmen Takamatsu zu fusionieren.

Vor dem Zusammenschluss wurden von Kongo Gumi rund 100 Mitarbeiter beschäftigt und das Unternehmen verfügte über 70 Millionen Euro Baubudget pro Jahr. Trotz der Fusion steht weiterhin der Bau von buddhistischen Tempeln im Fokus.

Nisiyama Onsen Keiukan – Die ältesten Unternehmen der Welt

Nisiyama Onsen Keiukan ist ebenfalls ein japanisches Unternehmen und wurde im Jahr 705 gegründet. Es ist das zweitälteste Unternehmen der Welt.

Der Firma gehört ein Thermalhotel in Hayakawa, Japan, welches 2011 durch das Guinness Buch der Rekorde als das älteste Hotel der Welt anerkannt wurde.

Das Unternehmen befindet sich seit 1300 Jahren in Familienhand, was laut den Eigentümern auch der Grund für das langjährige Fortbestehen ist. Ihr Hotel liegt 2,5 Stunden vom berühmten Mount Fuji entfernt.

Koman

Das traditionell japanische Hotel „Koman“ wurde im Jahr 707 nach Christus eröffnet und verfügt über Gemeinschaftsbäder sowie Zimmer mit Tatami Matten.

Angeblich träumte Gonnokami Hiuke vor der Gründung seines Unternehmens von vier verschiedenen Göttern. Sie hätten ihm mitgeteilt, dass er sich an dem heutigen Standort des Hotels niederlassen soll, um die Sicherheit seiner Familie über Generationen hinweg gewährleisten zu können.

Auf dem Hotelgelände lies er aufgrund seines Traums einen Schrein für die Götter errichten. Die Enkelkinder von Gonnokami Hiuke eröffneten weitere Hotels und Badehäuser in der Nähe.

Hoshi – Die ältesten Unternehmen der Welt

Hoshi - Die ältesten Unternehmen der Welt
Das Hoshi-Hotel in Japan | Foto von Namazu-tron, lizenziert unter CC BY-SA 3.0

Ein weiteres traditionell japanisches Hotel ist Hoshi. Das Unternehmen dahinter wurde im Jahr 718 ins Leben gerufen und ist das viertälteste der Welt. Außerdem ist Hoshi das drittälteste Hotel der Welt. Die Japaner liebten wohl die Eröffnung von Hotels zu dieser Zeit 😉.

Das Hotel befindet sich in der Awazu Onse Region der japanischen Ishikawa Präfektur. Seit 46 Generationen wird es von der gleichen Familie geführt.

Genda Shigyo

Genda Shigyo ist eine Papierwarenfirma aus Kyoto, welche im Jahr 771 gegründet wurde. Bevor Kyoto 794 Japans Hauptstadt wurde, befand sich der Unternehmenssitz woanders.

Die Fabriken von Genda Shigyo befinden sich zwischen dem Kaiserpalast Kyotos und der Burg Nijo. Das Unternehmen stellt sogenanntes Mizuhiki Papier her (buntes, zu Schnüren verdrehtes Papier). Dieses wird in Japan vor allem auf Veranstaltungen wie Beerdigungen und Hochzeiten als Dekoration verwendet.

Stiftskeller St. Peter – Die ältesten Unternehmen der Welt

Die älteste Firma der Welt außerhalb von Japan ist der Stiftskeller St. Peter. Sie befindet sich in Salzburg, Österreich und betreibt das älteste Restaurant der Welt.

803 wurde das Unternehmen vom Kloster der Erzdiözese St. Peter gegründet. Laut dem Stiftskeller St. Peter haben bereits sehr bekannte Persönlichkeiten wie Christopher Columbus und Wolfgang Amadeus Mozart in dem Restaurant gespeist.

Insgesamt finden 850 Gäste in den Räumlichkeiten des Restaurants Platz und es wird gutbürgerliche Küche serviert.

Sean´s Bar

Sean´s Bar - Die ältesten Unternehmen der Welt
Die irische Sean´s Bar | Foto von Serge Ottaviani, lizenziert unter CC BY-SA 4.0

Das Guinness Buch der Rekorde betitelt die Sean´s Bar als die älteste Bar Europas. Du kannst sie im irischen Athlone finden.

Die Bar wurde im Jahr 900 unter dem Namen „Luain´s Inn“ eröffnet. Sogar die alten Lehmwände, die während des Baus entstanden, können Besucher heutzutage noch begutachten.

Weihenstephan – Die ältesten Unternehmen der Welt

Weihenstephan ist dir vermutlich bereits ein Begriff. Es handelt sich um die bayrische Staatsbrauerei, die sich wie der Name schon verrät, mit der Alkohol Produktion beschäftigt.

Die Weihenstephan Brauerei und das zugehörige Unternehmen befinden sich im Besitz des Freistaats Bayern. Gebraut wird in den ehemaligen Gebäuden des Klosters Weihenstephan.

Weihenstephan ist die älteste Brauerei der Welt und wurde 1040 gegründet.

Frapin

Das Unternehmen „Frapin“ befindet sich seit 20 Generationen in Familienbesitz und ist Hersteller von Cognac mit Sitz im französischen Segonzac. Die Gründung erfolgte 1270.

Seit der Gründung nutzt die Firma immer noch dieselben Weinfelder. Laut Experten ist das der Grund für die hohe Qualität, die den von Frapin hergestellten Cognac auszeichnet.

The Shore Porters Society – Die ältesten Unternehmen der Welt

The Shore Porters Society - Die ältesten Unternehmen der Welt
Foto von Oyoyoy, lizenziert unter CC BY-SA 3.0

The Shore Porters Society ist eine Spedition aus der Stadt Aberdeen in Schottland, welche bereits seit 1498 im Geschäft ist. Sie hat sich auf Lagerungen und Umzüge spezialisiert.

Lange befand sie sich unter der Kontrolle des Stadtrats von Aberdeen, heutzutage ist sie aber wieder in privater Hand.

Fabricca d´Armin Pietro Beretta

Zu den ältesten Unternehmen der Welt zählt neben den bereits vorgestellten auch die Fabricca d´Armin Pietro Beretta.

Die Firma ist heutzutage einer der größten Hersteller von Handfeuerwaffen und beschäftigt mehr als 2600 Mitarbeiter. Es ist das weltweit älteste Rüstungsunternehmen und hat seinen Hauptsitz in Italien.

Die Fabricca d´Armin Pietro Beretta wurde erstmals im Jahr 1526 erwähnt und im Rahmen eines Auftrags des Büchsenmachers Bartolomeo Beretta für das Waffenarsenal Venedig gegründet.

Noch immer befindet sich das Unternehmen in Familienbesitz.

Cambridge University Press – Die ältesten Unternehmen der Welt

Im Jahr 1534 gründete die Cambridge University ihren eigenen Universitätsverlag, der noch im gleichen Jahr von Heinrich dem VIII. die Berechtigung zum Buchdruck erhielt.

Knapp 500 Jahre später arbeiten rund 1800 Mitarbeiter an weltweit 60 Standorten für das Unternehmen.

Als eine der ältesten Firmen der Welt brachte die Cambridge University Press viele bekannte Buchtitel von unter anderem John Milton, Stephen Hawking und Isaac Newton heraus.

Genaue Übersicht der ältesten Unternehmen der Welt

Wie bereits zum Anfang erwähnt, sind nicht alle der ältesten Unternehmen der Welt in diesem Beitrag vorgestellt worden. Das liegt daran, dass teilweise zu wenige Informationen über die entsprechenden Firmen vorliegen.

Dennoch möchten wir dir eine genaue Übersicht der ältesten Unternehmen bieten und haben deshalb für dich eine vollständige und chronologisch sortierte Tabelle mit den 20 ältesten Unternehmen der Welt erstellt.

RangGründungsjahrUnternehmenaktueller StandortBranche
1578Kongo GumiJapanBau
2705Nishiyama Onsen KeiunkanJapanHotel
3717KomanJapanHotel
4718HoshiJapanHotel
5760TECH KaihatsuJapanMaschinenbau
6771Genda ShigyoJapanPapierwaren
7803Stiftskeller St. PeterÖsterreichGastronomie
8862Staffelter HofDeutschlandWein
9885Tanaka-IgaJapanReligiöse Güter
10900Sean´s BarIrlandKneipe
11953The Bingley ArmsVereinigtes KönigreichKneipe
12970Nakamura ShajiJapanBau
131000Château de GoulaineFrankreichWein
141000Pontificia Fonderia MarinelliItalienGießerei
151000Ichimonjiya WasukeJapanSüßwaren
161024Shumiya-ShinbutsugutenJapanReligiöse Güter
171040WeihenstephanDeutschlandBrauerei
181050WeltenburgerDeutschlandBrauerei
191068Otteron MillVereinigtes KönigreichMühle
201074Benediktinerstift AdmontÖsterreichHolzbearbeitung
Inhalte werden geladen