20 REITs Aktien USA

Du bist absoluter REITs-Fan und freust dich über hohe Dividenden? Dann bist du hier genau richtig. Da es besonders viele US-amerikanische REITs gibt und diese am beliebtesten sind, stellen wir dir in diesem Beitrag die 20 besten REITs Aktien USA vor.

Was sind REITs Aktien USA?

Die Anlageform des REITs gibt es in den USA schon seit längerem. Es gibt sie dort bereits seit den 60er-Jahren. Laut einigen Studien sind über 80 Millionen Amerikaner in REITs investiert. In Australien und Frankreich gehören REITs ebenfalls seit längerem zu den etablierten Anlageformen. Seit 2007 gibt es sie auch in Deutschland. Doch was ist ein REIT überhaupt?

Ein REIT ist eine spezielle und relativ neue Form der Aktiengesellschaft, die in den Immobiliensektor investiert und besonders hohe Dividenden ausschüttet. REIT ist die Abkürzung für Real Estate Investment Trust.

Es handelt sich um eine börsennotierte Aktie. Die Aktiengesellschaft sammelt im Rahmen ihres IPOs Gelder zur Investition in den Immobiliensektor ein und muss besondere Qualitätskriterien und Transparenzpflichten erfüllen. REITs ähneln Immobilienfonds: Sie verwalten, vermieten und verkaufen einzelne Immobilien sowie Immobilienportfolios. Mit REITs kannst du diversifiziert in Immobilien investieren, d. h. ohne ein größeres Klumpenrisiko.

Real Estate Investment Trusts sollen Anlegern unkomplizierte Investments in Immobilien ermöglichen und gleichzeitig mit dem Kapitalmarkt verknüpft sein. Im Gegensatz zu Immobilienfonds gibt es bei REITs keine Haltefristen und Aus- sowie Abgabeaufschläge. Ein Handel ist jederzeit über die Börse möglich. Ein weiteres Merkmal sind Steuerbegünstigungen auf Unternehmensebene.

Lesetipp: 9 REITs mit hoher Dividende 

Überblick: REITs Aktien USA

REITISIN
Innovative Industrial PropertiesUS45781V1017
W. P. CareyUS92936U1097
WelltowerUS95040Q1040
Realty IncomeUS7561091049
American TowerUS03027X1000
Public StorageUS74460D1090
Omega HealthcareUS6819361006
PrologisUS74340W1036
Digital Realty TrustUS2538681030
Crown Castle InternationalUS22822V1017
Iron MountainUS46284V1017
EPR PropertiesUS26884U1097
STAG IndustrialUS85254J1025
VentasUS92276F1003
Brandywine REITUS1053682035
WeyerhaeuserUS9621661043
Healthpeak-PropertiesUS42250P1030
Necessity RetailUS02607T1097
MFA FinancialUS55272X5086
Global Net LeaseUS3793782018

Innovative Industrial Properties

  • Vermietung von Gebäuden und Gewächshäusern und Produktionsanlagen zur Cannabis-Herstellung
  • profitiert vom aufstrebenden Marihuana-Sektor
  • viele Cannabis-Produzenten verkaufen ihre Produktionsstätten an den REIT, um wieder Kapital für Wachstum zu haben
  • 105 Immobilien in 19 US-Bundesstaaten
  • bisher keine Konkurrenten
  • junges Unternehmen, das erst seit 2016 existiert und lediglich 18 Mitarbeiter beschäftigt
  • Vermietung nur an lizenzierte Betreiber

W. P. Carey – REITs Aktien USA

W. P. Carey Logo - REITs Aktien USA
W. P. Carey Logo
  • weltweit breit diversifiziertes Immobilienunternehmen
  • Triple-Net-Leasing-REIT, Mieter übernehmen alle Betriebskosten der Immobilien sowie Instandhaltung und Steuern
  • kauft anderen Unternehmen Immobilien ab, um sie dann wieder an die Vorbesitzer zu vermieten (gängige Methode für Unternehmen, die Kapital für Wachstum brauchen)
  • über 1.300 Objekte und 350 Mieter
  • zwei Drittel des Geschäfts finden in den USA statt
  • zum Portfolio gehören auch 20 Metro-Großhandelsmärkte und 44 Hellweg Baumärkte in Deutschland
  • weitere bekannte Mieter: Hotelkette Marriot, New York Times
  • sehr erfahrenes Management, beeindruckende Erfolgsgeschichte
  • 26 Prozent der Einnahmen entfallen auf den Bereich Industrie, 24 Prozent auf Lager & Logistik, 19,5 Prozent auf Büro und den Rest teilen sich Bildung, Einzelhandel und sonstige Bereiche

Welltower

  • Branchenschwergewicht aus dem Gesundheitssektor
  • besitzt Immobilien in den USA, Kanada & Großbritannien
  • Seniorenheime, Reha-Zentren und andere Immobilienobjekte der Gesundheitsbranche
  • im Fokus stehen höherpreisige Seniorenanlagen in noblen Lagen
  • mehr als 1.600 Objekte mit 300.000 Bewohnern
  • profitiert auch vom demographischen Wandel
  • REIT Aktie USA mit einer der niedrigsten Verschuldungsquote der Branche

Realty Income – REITs Aktien USA

Realty Income Logo
Realty Income Logo
  • größter monatlicher Dividendenzahler nach Marktkapitalisierung
  • über 600 in Folge ausgeschüttete monatliche Dividenden
  • jährliches Dividendenwachstum von durchschnittlich 5 Prozent
  • Dividende wurde seit 1994 über 100 mal erhöht
  • REIT nennt sich sogar selber „The Monthly Dividend Company“
  • investiert vor allen Dingen in Einzelhandelsimmobilien in den USA
  • zu den Kunden gehören bekannte Namen wie Walmart, Walgreens, FedEx und 7-Eleven
  • Besitz von mehr als 11.400 Immobilien
  • Ausbau der europäischen Präsenz & zunehmend auch Investitionen in Hotels, Kasinos und Büroflächen

American Tower

  • Bau und Vermietung von Sendemasten an Telekommunikationsanbieter, Fernseh- und Radiosender
  • mehr als 50 Prozent der Umsätze werden in den USA erzielt
  • regelmäßige Mieterhöhungen
  • in den USA, Asien, Europa, Afrika und Südamerika aktiv
  • sehr langfristige und dynamische Verträge
  • rund 17.000 Sendemasten und Sendestationen in den USA

Public Storage – REITs Aktien USA

Public Storage Logo
  • Container-REIT
  • Kerngeschäft ist der Erwerb, die Entwicklung und der Besitz von Selfstorage-Einrichtungen
  • hohes Wachstumspotenzial der Branche
  • ebenfalls Investments in Gewerbeimmobilien, Büro- und Industrieparks
  • in Europa unter dem Markennamen Shurgard bekannt
  • mehr als 5.800 Mitarbeiter
  • Public Storage bietet zusätzlich Rückversicherungen gegen Schäden an den gelagerten Gütern an

Omega Healthcare

  • Mortgage-REIT
  • Finanzierung und Bereitstellung von Kapital für Immobilien der Gesundheitsbranche
  • Fokus auf Pflegeeinrichtungen
  • ebenfalls Profiteur des demographischen Wandels

Prologis – REITs Aktien USA

Prologis Logo
  • Vermietung von Industrieflächen
  • Besitz und Entwicklung von Logistikimmobilien

Digital Realty Trust

  • Betreiber von Rechenzentren
  • auf Rechenzentren, Colocation- und Interconnection-Lösungen fokussiert
  • in einem Wachstumsmarkt aktiv
  • 17 mal in Folge die Dividende erhöht

Crown Castle International – REITs Aktien USA

Crown Castle International Logo - REITs Aktien USA
Crown Castle Logo
  • REIT aus dem Infrastruktursektor
  • Bereitstellung drahtloser Infrastruktur
  • Towers und Glasfaser
  • im Towers Segment direkter Konkurrent von American Towers
  • ausschließlich in den USA aktiv
  • in den letzten 7 Jahren konnte die Dividende um 9,52 Prozent pro Jahr gesteigert werden

Iron Mountain

  • international diversifizierter REIT
  • sehr personalintensives Geschäft mit mehr als 25.000 Mitarbeitern
  • Spezialisiert auf Dienstleistungen für das Informationsmanagement
  • hilft Unternehmen bei der Archivierung von Dokumenten mithilfe der Digitalisierung und künstlicher Intelligenz
  • Betrieb von Datenzentren an 20 verschiedenen Standorten

EPR Properties – REITs Aktien USA

EPR Properties Logo
EPR Properties Logo
  • Entertainment REIT
  • Vermietung von Theatern, Kinos, Themenparks, Museen, Zoos, Wasserparks und Skigebieten
  • Aufhol- und Kurspotenzial nachdem der Aktienkurs wegen der Corona Krise stark einbrach
  • mehr als 200 Mieter in 44 US-Bundesstaaten und Kanada
  • Portfolio umfasst 355 Immobilien

STAG Industrial

  • Fokus liegt auf Industrieimmobilien in den USA (vor allem E-Commerce-Branche)
  • Vermietung von 551 Immobilien in 40 US-Bundesstaaten
  • seit 12 Jahren wird jährlich die Dividende erhöht
  • seit 2013 wird monatlich Dividende gezahlt
  • profitiert von der Digitalisierung und dem Trend des Onlinehandels
  • monatlich Dividenden zahlender REIT
  • bekannte Kunden sind unter anderem 3M

Ventas – REITs Aktien USA

Ventas Logo
Ventas Logo
  • Betreiber von Health Care Immobilien in Kanada, den USA und Großbritannien
  • über 1.200 Immobilien
  • Pflegeheime, medizinische Bürogebäude, Rehabilitations- und Akutzentren
  • Spezialzentren, Labore und Forschungszentren sowie medizinisch-chirurgische Einrichtungen

Brandywine REIT

  • Vermietung von Brauereien an Alkoholhersteller
  • aber auch im Bereich Büroimmobilien tätig

Weyerhaeuser – REITs Aktien USA

Weyerhaeuser Logo - REITs Aktien USA
Weyerhaeuser Logo
  • Forstunternehmen aus Seattle
  • bewirtschaftet eine Fläche von 9,9 Millionen Hektar Wald, 4,3 Millionen davon in den USA
  • ebenfalls Hersteller von Holzprodukten & im Immobilien-, Energie- und Bergbaugeschäft tätig

Healthpeak-Properties

  • Immobilien-REIT mit Fokus auf Arztpraxen, Krankenhäusern und Seniorenwohnheimen
  • Sitz im kalifornischen Long Beach
  • seit 1985 an der New Yorker Börse gelistet, seit 2008 im S&P 500 vertreten

Necessity Retail – REITs Aktien USA

Necessity Retail Logo
Necessity Retail Logo
  • 13,18 Prozent Dividendenrendite
  • Fokus liegt auf Gewerbeimmobilien im Bereich Basiskonsum und Basisversorgung
  • z. B.: Einzelhandelsgeschäfte, Bankfilialen und Tankstellen
  • Namenhafte Mieter: Home Depot, Bank of America & Best Buy

MFA Financial

  • 12,53 Prozent Dividendenrendite
  • Mortgage-REIT
  • Investments in erstrangige Hypothekendarlehen
  • Wie bei der P2P-Plattform Estate Guru werden die Kredite durch die Immobilien selbst besichert
  • erhöhtes Risiko

Global Net Lease – REITs Aktien USA

Global Net Lease Logo - REITs Aktien USA
Global Net Lease Logo
  • 16,19 Prozent Dividendenrendite
  • Sitz in New York, USA
  • 311 Gewerbeimmobilien in 11 verschiedenen Ländern
  • Vermietung an Mieter aus 50 verschiedenen Branchen

Lohnen sich REITs Aktien USA?

Wenn du nicht bereits eine eigene Immobilie besitzt oder in Immobilienkonzerne investiert bist, eignen sich REITs Aktien USA perfekt zur Diversifikation deines Portfolios. Da es sich um Dividendenaktien handelt, sind REITs besonders für Anleger interessant, die eine Dividendenstrategie verfolgen.

Allerdings solltest du beachten, dass die Rendite der Real Estate Investment Trusts maßgeblich vom Zinsniveau abhängt. Wenn die Zinsen steigen, müssen sich die Immobilien-Investmentgesellschaften teurer refinanzieren. Das kann schnell zum Risiko werden, wenn die Gesellschaften eine hohe Fremdkapitalquote aufweisen.

Außerdem vervielfachen sich die Kurse der meisten REITs nicht innerhalb kürzester Zeit. Deshalb sind Wachstumsaktien für dich besser geeignet, wenn du mit mehr Risiko aber gleichzeitig höheren Chancen investieren möchtest.

Investiere jetzt in Realty Income, EPR Properties, Innovative Industrial Properties und viele weitere Aktien für 1 € pro Order bei Trade Republic*

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar