Gebrauchtes verkaufen – die besten Möglichkeiten

Gebrauchtes verkaufen - Übersicht über die besten Möglichkeiten

Du möchtest mal wieder kräftig in deinem Zimmer ausmisten und damit noch Geld verdienen? Dann solltest du unbedingt weiterlesen, denn wir stellen dir die besten Möglichkeiten vor: Wie du dein Gebrauchtes online verkaufen kannst.

Gebrauchtes verkaufen bei ebay-Kleinanzeigen

ebay-Kleinanzeigen verkaufen Tipps

Die wohl bekannteste und gängigste Variante, alte Dinge zu verkaufen, ist sie bei dem kleinen Bruder von ebay, ebay-Kleinanzeigen, einzustellen. Die generelle Benutzung und auch das Einstellen ist komplett kostenlos, solange du nicht die maximale Anzahl an aufgegeben Anzeigen pro Monat überschreitest. ebay-Kleinanzeigen ist somit eine super Möglichkeit, seine gebrauchten Sachen kostenlos zum Verkauf anzubieten. Dennoch gibt es auch einige Nachteile, wie z.B. das der Verkauf sehr lange dauern kann oder du manche Sachen vielleicht gar nicht verkaufst bekommst. Des weiteren musst du dich natürlich selbst um das Versenden und die Verkaufsabwicklung kümmern, was manchmal sehr zeitintensiv sein kann.

ebay-kleinanzeigen

Noch mehr über das Verkaufen bei ebay-Kleinanzeigen und über unsere Tipps dafür liest du hier: Unsere ebay-Kleinanzeigen Verkaufen Tipps

Gebrauchtes verkaufen bei momox

Bei momox verkaufen - Gebrauchtes zu Geld machen

Möglichkeit Nr. 2, seine gebrauchten Sachen loszuwerden und dafür noch Geld zu bekommen, ist momox. Momox ist ein Deutsches reCommerce bzw. Ankaufsunternehmen, welches vor allen Dingen gebrauchte Bücher, DVDs und CDs ankauft. Die angekaufte Ware wird dann wieder über die eigene Website medimops.de verkauft. Außerdem betreibt momox auch einen Kleidungsankauf, bei dem hauptsächlich aber nur gebrauchte Markenkleidung angekauft wird. Deine Kleidung kannst du über momox-fashion.de ankaufen lassen. Momox verkauft diese gebrauchte Kleidung dann letztendlich über ubup.com weiter. Insgesamt kann man sagen, dass momox eine schnellere und einfachere Alternative zu ebay-Kleinanzeigen ist, wenn es um das Verkaufen von Büchern, CDs, DVDs und Markenklamotten geht. Allerdings leidet unter diesem Vorteil auch gleichzeitig der Ankaufspreis, denn du kannst beim Verkaufen über ebay-Kleinanzeigen noch deutlich mehr für deine Sachen bekommen, als wenn du sie an momox verkaufst.

momox

Einen ausführlicheren Beitrag über momox findest du hier: Bei momox verkaufen – Gebrauchtes zu Geld machen

Gebrauchtes verkaufen bei reBuy

Bei reBuy verkaufen - Gebrauchtes zu Geld machen

Auch für deine gebrauchte Elektronik gibt es ein passendes Ankaufsunternehmen: reBuy. Diese Firma hat sich auf gebrauchte Elektronik spezialisiert und kauft vor allen Dingen alte Apple-Geräte und Apple-Computer an. Außerdem hat das reCommerce Unternehmen noch seine Finger bei gebrauchten Konsolen, Kopfhörern und Kameras (auch Zubehör wie Objektiven etc.) mit im Spiel. Teilweise macht es auch momox den Kuchen streitig und verkauft ebenfalls gebrauchte DVDs, CDs oder Bücher. Genauso wie bei momox ist das Verkaufen bei reBuy relativ einfach und schnell. Du sendest deine Ware an reBuy, sie wird geprüft und ein wenig später erhältst du dann das Geld. Im Gegensatz zum Verkaufen über ebay-Kleinanzeigen musst du auch hier nicht den Verkaufsprozess und den Versand übernehmen. Darunter leidet aber hierbei selbstverständlich wieder der Verkaufspreis, also die Höhe des Betrags, den du am Ende wirklich noch für deinen Gebrauchtartikel bekommst.

reBuy

Bei reBuy verkaufen – Gebrauchtes zu Geld machen

Gebrauchtes verkaufen bei Zoxs

Bei Zoxs verkaufen - Gebrauchtes zu Geld machen

Zoxs ist ein weiteres reCommerce Unternehmen aus Deutschland, welches aber im Gegensatz zu seinen zwei Konkurrenten fast alles ankauft: von Legosteinen bis hin zu Elektronik und Küchengeräten. Die Ankaufspalette ist besonders groß und man hat sich hierbei nicht auf ein bestimmtes Marktsegment spezialisiert. Deshalb ist Zoxs ideal, wenn das Verkaufen schnell und einfach gehen soll und du noch die verschiedensten Sachen hast. Durch das einfache und schnelle Verkaufen kriegst du auch hier wieder weniger Geld für dein Gebrauchtes, als wenn du es beispielsweise auf ebay-Kleinanzeigen einstellen würdest. Außerdem besitzt Zoxs einige Ankaufbedingungen, die du dir vorher durchgelesen haben solltest.

Zoxs

Mehr über Zoxs gibt´s hier: Bei Zoxs verkaufen – Gebrauchtes zu Geld machen

Fazit – Gebrauchtes verkaufen

Abschließend kann man sagen, dass sich ein Verkauf an die drei verschiedenen reCommerce Unternehmen nur lohnt, wenn man keine Zeit oder nicht viel Lust hat, sich mit dem Verkaufen zu beschäftigen. Denn wenn man durchaus Zeit haben sollte, wäre ebay-Kleinanzeigen sicherlich die bessere Wahl, da man dort für seine gebrauchten Sachen noch einiges mehr an Geld bekommt, als von den Ankaufsfirmen.